Beratung erhalten Sie unter Telefon +49 (0) 22 22 - 91 98 70

Stationäre Tankstellen für Benzin

Tankstellen für den ortsgebundenen Einsatz aus Stahl

Die robusten doppelwandigen Stahltanks KS-Mobil sind explosionsdruckstoßfest. Damit lassen sich Kraftstoffe und Benzin stationär sicher lagern, können aber auch für den Transport eingesetzt werden. Zur Aufstellung im Freien und im Gebäude zugelassen ohne Auffangwanne auch in Wasserschutzgebieten. Tank-Kapazitäten von 400 Liter bis 980 Liter und passende Pumpen für die Kraftstoffanlage im Sortiment.

Nach TRGS 510 muss bei der aktiven Lagerung von Benzin ein Abstand zwischen dem Behälter und dem Gebäude von 10 m eingehalten werden, es sei denn, die Gebäudewand ist feuerbeständig ausgeführt oder zwischen Gebäude und dem Behälter sind feuerbeständige Bauteile in ausreichender Breite und Höhe vorhanden (z.B. F90 Brandschutzlager). Nach der Betriebssicherheitsverordnung sind alle Tankstellen für Benzin erlaubnispflichtig (gilt nur für  ortsfeste Anlagen).



Tankstellen für den ortsgebundenen Einsatz aus Stahl Die robusten doppelwandigen Stahltanks KS-Mobil sind explosionsdruckstoßfest. Damit lassen sich Kraftstoffe und Benzin stationär sicher... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stationäre Tankstellen für Benzin

Tankstellen für den ortsgebundenen Einsatz aus Stahl

Die robusten doppelwandigen Stahltanks KS-Mobil sind explosionsdruckstoßfest. Damit lassen sich Kraftstoffe und Benzin stationär sicher lagern, können aber auch für den Transport eingesetzt werden. Zur Aufstellung im Freien und im Gebäude zugelassen ohne Auffangwanne auch in Wasserschutzgebieten. Tank-Kapazitäten von 400 Liter bis 980 Liter und passende Pumpen für die Kraftstoffanlage im Sortiment.

Nach TRGS 510 muss bei der aktiven Lagerung von Benzin ein Abstand zwischen dem Behälter und dem Gebäude von 10 m eingehalten werden, es sei denn, die Gebäudewand ist feuerbeständig ausgeführt oder zwischen Gebäude und dem Behälter sind feuerbeständige Bauteile in ausreichender Breite und Höhe vorhanden (z.B. F90 Brandschutzlager). Nach der Betriebssicherheitsverordnung sind alle Tankstellen für Benzin erlaubnispflichtig (gilt nur für  ortsfeste Anlagen).

Filter schließen
  •  
Angeschaut